Frauenärztinnen im Wellehaus, Bielefeld - Worms, Wenzel-Gahbler, Rinkenberger

Gemeinschaftspraxis
Frauenärztinnen im Wellehaus

Dr. Christina Rinkenberger
Beruflicher Werdegang:
1982 Abitur
1982 – 1989 Studium der Medizin:
    Johann-Wolfgang-Goethe Universität Frankfurt
    Justus-Liebig Universität Giessen
    Wellington School of Medicine, New Zealand
Examen und Approbation 1989, Promotion 1992
Assistenzärztin im Fachgebiet Frauenheilkunde und Geburtshilfe:
    Mathilden - Hospital in Büdingen
    Klinikum Lippe Detmold
    Franziskus-Hospital Bielefeld
Oberärztin am Franziskus-Hospital Bielefeld von Juli 1995 bis Dezember
   2005 mit Tätigkeit in:
    Operativer Frauenheilkunde und Brustchirurgie
    Konservativer Frauenheilkunde
    Geburtshilfe / Risikogeburtshilfe
Schwerpunkttätigkeit:
    vorgeburtliche Diagnostik ( pränatale Diagnostik)
    sonografische Diagnostik der Brustdrüse und Eingriffe an der Brust unter Ultraschallsicht
    sonografische Diagnostik in der Gynäkologie
Zertifiziert von den Deutschen Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin (DEGUM Stufe - II) für Geburtshilfe, Gynäkologie, Brustsonografie
Seit Februar 2006 niedergelassene Frauenärztin zusammen mit Frau Dr. Worms und Frau Dr. Wenzel-Gahbler:
Frauenheilkunde und Geburtshilfe
Untersuchung von mütterlichen und kindlichen Organen mittels hochauflösender Ultraschallgeräte
   (2D und 3D/4D- Sonografie)
Amniocentese, Chorionzottenbiopsie (siehe pränatale Diagnostik)
Sonografie der Brustdrüse und ultraschallbezogene Eingriffe an der Brust
 
Mein Leitbild:
Achtung und Verantwortung vor dem werdenden Leben,
Grenzen, die uns das Leben setzt, respektieren,
in Hoffnung und Furcht begleiten
- dies sind meine Grundverständnisse im Spannungsfeld der vorgeburtlichen Diagnostik und in der Arbeit mit den Menschen die sich mir anvertrauen.
 
Frauenärztinnen im Wellehaus, Am Bach 20, 33602 Bielefeld - Worms, Wenzel-Gahbler, Rinkenberger